27. Januar 2017 Mike Hirsch

„Crimmitschau zeigt Herz“ zu Gast im Theater

Im Dezember konnten wir 23 Kindern ein kleines vorzeitiges Weihnachtsgeschenk machen, indem wir sie zum Besuch des Weihnachtsmärchens im Crimmitschauer Theater einladen durften. Damals entstand in unserer Initiative die Idee, einmal einen Blick hinter die Kulissen zu wagen. Am 25. Januar war es dann soweit: 10 Kinder, teilweise begleitet von Ihren Eltern, folgten unserer Einladung. Der uns begleitende Theatertechniker wusste viel zu berichten über Theaterbeleuchtung, den stählernen Feuerschutzvorhang, Orchestergraben und Bühnenaufzug.Am „aufregendsten“ fanden jedoch alle die Regiezentrale des Theatertechnikers. Zig Schalter und Schieberegler hätten hier erklärt werden können, doch dafür war die Zeit leider zu knapp. Zu guter Letzt gab es noch einen interessanten Blick in die Künstlergarderoben. Für die Kleinen und die Großen in jeder Hinsicht ein  aufschlussreicher Exkurs.

Unser Dank gilt an dieser Stelle den Mitarbeitern des Crimmitschauer Theaters und der Stadtverwaltung, die uns diesen kleinen Ausflug ermöglichten.

Kategorien: Crimmitschau

Kommentare

Keine Kommentare zu diesem Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar