20. September 2017 Mike Hirsch

Die LINKE. Glauchau spendet Hauptgewinn

Der Stand der Glauchauer Stadtratsfraktion der LINKEN hat zum diesjährigen Spieletag der Stadtwerke Glauchau den 1. Platz belegt und  den Hauptpreis von 425,00 Euro gewonnen. Unterstützt wurde die Fraktion dabei vom Ortsverband der LINKEN.

Der Gewinn wird gespendet und wurde am 20. September beim Infostand der LINKEN auf dem Glauchauer Marktplatz in Form symbolischer Schecks an drei regionale Vereine übergeben:

Je 150 Euro gehen an den Familienentlastenden Dienst Glauchau e.V. und an den Hospizverein Erzgebirgsvorland. 125 Euro gehen an den Verein "Freunde und Förderer für lernbehinderte Meeraner".

So landet das Geld an den richtigen Stellen und findet eine sinnvolle Verwendung.

Kategorien: Glauchau

Kommentare

Keine Kommentare zu diesem Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar