09. Mai 2015 Karin Kämpf, Ortsvorsitzende

DIE LINKE. Hohenstein-Ernstthal wieder sichtbar

Foto: Karin Kämpf

 Der 1. Mai 2015 ist Geschichte, aber in Hohenstein-Ernstthal bleibt er bestimmt im Gedächtnis. Nach vielen Jahren der Abwesenheit war DIE LINKE wieder präsent und das mit einem tollen Angebot. Es war ein Familienfest, was ansprach und das Dank unserer jungen Organisatoren,  Sven Merbeth und Moriz Thielicke mit ihrem Team zum Erfolg wurde. Danke an alle Mitwirkenden - DIE LINKEn sind positiv in Hohenstein-Ernstthal aufgefallen!

 

Kategorien: Hohenstein-Ernstthal, Junge Linke Zwickau

Kommentare

Keine Kommentare zu diesem Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar