30. April 2015

DIE LINKE. Zwickau am 1. Mai 2015 mit dabei

1. Mai - der Tag der Arbeit. Auf dem Hauptmarkt in Zwickau und auf dem Altmarkt in Hohenstein-Ernstthal kann man dabei sein und unter anderem mit unserem Landratskandidaten Sandro Tröger ins Gespräch kommen.

Wie jedes Jahr findet die zentrale Maiveranstaltung des DGB in Zwickau auf dem Hauptmarkt statt. Natürlich wird auch der Kreisverband Zwickau der LINKEN mit einem umfangreichen Stand vertreten sein. Wie immer gibt es vielfältige Informationen aus der Partei, der Stadt-, Landes- und Bundespolitik.

Neu ist in diesem Jahr die zweite große Veranstaltung im Kreis, organisiert von mehreren Ortsverbänden und der Linksjugend Zwickau über die Grenzen des Landkreises hinweg. Ort des Geschehens ist der Altmarkt vor dem Rathaus in Hohenstein-Ernsttahl von 12 bis 18 Uhr. Erwartet werden Bundestagsabgeordneter Jörn Wunderlich, der Vizepräsident des Sächsischen Landtags Horst Wehner sowie der kulturpolitische Sprecher unserer Landtagsfraktion Franz Sodann, die ebenso wie verschiedene Kommunalpolitiker Rede und Antwort stehen werden. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

In Zwickau von 10:00 bis 11:30 Uhr und in Hohenstein-Ernstthal von 12:30 Uhr bis ca 15:00 Uhr wird auch unser Landratskandidat Sandro Tröger vor Ort sein.


Weitere Maiveranstaltungen in Sachsen finden sich auf der Karte hier.

 

 

Kategorien: Zwickau, Junge Linke Zwickau, Hohenstein-Ernstthal

Kommentare

Keine Kommentare zu diesem Beitrag