03. Juni 2016 Steffi Müller

Infostandtour im Zwickauer Oberland

mit Steffi Müller, Frank Schmidt (Fraktionsvorsitzender im Stadtrat Kirchberg) und Peter Zeckel

Es ist gute Tradition geworden im Ortsverband Zwickauer Oberland zwei Mal im Jahr mit Infoständen in der Region unterwegs zu sein. Am 21. Mai fiel der Startschuss zur „Frühlingstour“ und Bürgerinnen und Bürger konnten sich in der Nähe des Bäckers im Wohngebiet Silberstraße mit Lektüre versorgen. Zweite Station war am 24. Mai auf dem Wochenmarkt in Kirchberg. Ortsvorsitzende Steffi Müller bekam hier Unterstützung von Frank Schmidt, Vorsitzender unserer Stadtratsfraktion in Kirchberg, von Genossen Peter Zeckel und Simone Hock vom politiKKontor in Kirchberg. Verteilt wurden unter anderem die neuen Flyer der Landtagsfraktion „ Partei ergreifen für Arbeiterinnen und Arbeiter“ sowie „365 Tage Kindertag!“. Außerdem wurde auf die zeitgleich angelaufene Ausstellungstour „Häusliche Gewalt – Hinter verschlossenen Türen“ verwiesen, die ihren Abschluss am 10. Juni in Kirchberg, im Gemeindesaal der Evang.-Luther. Kirchgemeinde Kirchberg findet.

Kategorien: Oberland

Kommentare

Keine Kommentare zu diesem Beitrag