25. April 2017 Mike Hirsch

Mit "Crimmitschau zeigt Herz" in den sächsischen Landtag

Auch so kann Integration funktionieren: Ziel der Initiative "Crimmitschau zeigt Herz" war am 25. April unsere Landeshauptstadt und der sächsische Landtag. Das Busunternehmen Hühn war unser logistischer Partner. In Dresden angekommen war Zeit für eine Tour durch die historische Altstadt. Danach gab es für unsere neuen Nachbarn eine Führung durch den Landtag mit interessanten Begegnungen und Gesprächen.

Ein echt gelungener Tag, nicht zuletzt geschuldet der Unterstützung verschiedener Sponsoren. Unser Dank gilt vor allem der Großen Kreisstadt Crimmitschau, den Paten Crimmitschau, European Homecare, dem Ortsverband Die LINKE Crimmitschau, dem Kreisverband Die LINKE Zwickau und der Linksjugend Zwickau.

Ohne die finanzielle Hilfe der oben genannten wäre dieses (unser bisher größtes) Projekt nicht zu verwirklichen gewesen.

Kategorien: Crimmitschau, Zwickau, Junge Linke Zwickau

Kommentare

Keine Kommentare zu diesem Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar