07. Mai 2014 Klaus Riedel, Stadtrat

Wahlkampf am Markttag in Zwickau-Oberplanitz

Foto: Klaus Riedel

Immer mittwochs ist Wochenmarkt auf dem Oberplanitzer Markt, der in früheren Zeiten "Ernst-Thälmann-Platz" hieß, und ein beliebter Platz während des Wahlkampfs für die Infostände unserer Partei ist

Auch heute am 07. Mai war wieder Markttag und für uns Treffpunkt am Infostand am Rande des Marktes. (Direkt auf dem Markt darf kein Stand aufgebaut werden, da dies nur den Händlern vorbehalten ist) Trotz anfänglichem Regen kamen unsere Kandidierenden für den Stadtrat Silvia Olah, Irina Teichert, Stefan Ott, Michael Rockstroh und Klaus Riedel an den Stand. Gemeinsam mit Genossen der Basisgruppe Planitz wurden Bürger mit unserem Wahlprogramm und den zur Stadtratswahl antretenden Kandidaten vertraut gemacht. Gut fanden die Bürger, dass sie sich anhand eines Musterwahlscheins ein Bild von der Vielfalt der diesmal antretenden Kandidaten aller Parteien und Gruppierungen machen konnten. Bürger, die ihre Absicht äußerten nicht zur Wahl zu gehen, wurden darauf hingewiesen, dass sie damit ein falsches Signal setzen indem sie dadurch die Falschen wählen.

Am 14. Mai ist wieder Markttag!

Kategorien: Zwickau

Kommentare

Keine Kommentare zu diesem Beitrag