07. August 2014 Peter Reichel

Wahlkampfauftakt im Wahlkreis 9

DIE LINKE kocht für die Wählerinnen und Wähler in Hohenstein-Ernstthal

Am 6. August 2014 eröffnete Direktkandidat der LINKEN, Peter Reichel, den Wahlkampf im Wahlkreis 9 mit der Kochtour „Über den Tellerrand “, die Station auf dem Altmarkt in Hohenstein-Ernsttahl machte. Bei selbst gekochter Soljanka und frischem Salat konnten die Wählerinnen und Wähler mit mir ins Gespräch kommen und wurden mit den Positionen der LINKEN im Wahlkampf zum sächsischen Landtag bekannt gemacht. Vielen Dank auch an die Helferinnen und Helfer aus dem Ortsverband Hohenstein-Ernstthal und an Mirko von der Wahlfabrik aus Dresden.

Selbst der Oberbürgermeister von Hohenstein-Ernstthal wurde neugierig aber musste verzichten, da er sein weißes Hemd in Gefahr und einen Termin mit dem MP vor sich sah. So war der Auftakt zum Landtagswahlkampf ein voller Erfolg, auch dank der vielen Helfer.

Kategorien: Hohenstein-Ernstthal

Kommentare

Keine Kommentare zu diesem Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar