02. November 2013 Simone Hock

Zwickau wählt neuen Stadtvorstand

 Am 2. November waren die immerhin 227 Mitglieder des Zwickauer Stadtverbandes aufgerufen, einen neuen Stadtvorstand zu wählen. Der Einladung in die Räume des Zwickauer Seniorenbüros „Aktiv ab 50“ e. V. waren 60 Genossinnen und Genossen gefolgt. Nach der Wahl der Arbeitsgremien (Tagungsleitung, Mandatsprüfungs- und Wahlkommission)  wurde auf Antrag die Tagesordnung leicht verändert. Somit war bereits nach dem Rechenschaftsbericht, vorgetragen von Sven Wöhl und Lutz Dressel, Raum für Diskussion. In dieser spielte die Auswertung des Bundestagswahlergebnisses ebenso eine Rolle wie der Umgang mit Mitgliedern, die ihren Mitgliedsbeitrag nicht pünktlich zahlen. Im Folgenden wurde beschlossen, dass der neu zu wählende Stadtvorstand aus 12 Mitglieder bestehen soll. Erfreulich, dass dabei auch die Quotierung zwischen weiblichen und männlichen Vorstandsmitgliedern eingehalten werden konnte. Sven Wöhl wurde mit 50 von 60 Stimmen erneut zum Vorsitzenden des Stadtverbandes gewählt. Besonders freut mich ganz persönlich, dass mit Denis Uyarin auch ein Mitglied der Jungen Linken Zwickau zum Stadtvorstand gehört. Die übrigen Mitglieder sind mit ihrem Wahlergebnis im Kasten aufgeführt.

Während der Auszählung wurde die Diskussion fortgesetzt. Hier gab Bürgermeister Bernd Meyer einen kleinen Ausblick auf die bevorstehenden Kommunalwahlen am 25. Mai 2014. Dabei stellte er heraus, wie wichtig es sein wird, dass in den letzten Jahren Erreichte den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt vor Augen zu führen. Hierzu zählen das Obstfrühstück in den Kindertagesstätten, das kostenlose Mittagessen, kostenloser Museumseintritt und die sanierten Schulen. Seine Ausführungen verband er mit der Bitte, dass Kandidierende für den Stadtrat gebraucht werden und eine Liste mit 20 Bewerbern wünschenswert sei.

 

Mitglieder Stadtvorstand

 

Sven Wöhl (50 Stimmen) – Vorsitzender

 

Ute Brückner (53 Stimmen)

Elke Rödel (52 Stimmen)

Gudrun Forner (51 Stimmen)

Eva Dürr (49 Stimmen)

Heidi Müller (47 Stimmen)

Silvia Ohla (40 Stimmen)

 

Denis Uyarin (57 Stimmen)

Lutz Dressel (56 Stimmen)  - Kassierer

Thomas Koutzky (55 Stimmen)

Stefan Ott (54 Stimmen)

Jürgen Dürrschmidt (45 Stimmen)

Kategorien: Zwickau

Kommentare

Keine Kommentare zu diesem Beitrag