Abgeordnete

Mit Sabine Zimmermann, Jörn Wunderlich, Horst Wehner und Sebastian Scheel haben wir im Landkreis Zwickau Mitglieder des Deutschen Bundestages und des Sächsischen Landtages vertreten. An dieser Stelle wollen wir sie Ihnen vorstellen. 

Sabine Zimmermann, MdB

Biographie:

Geboren am 30.12.1960 in Pasewalk, verheiratet, 2 Kinder

Erlernter Beruf / Heutige Tätigkeit/ Berufliche Stationen:

Baustofftechnologin im VEB Ziegelwerke Karl-Marx-Stadt, Landratsamt Neustadt an der Waldnaab Abteilung Abfallwirtschaft/ Gewerkschaftssekretärin verantwortlich für die Region Südwestsachsen

Politische Biographie:

Mitglied der Partei DIE LINKE. 

Im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeit beim Deutschen Gewerkschaftsbund habe ich mich immer für die Interessen der Arbeitnehmer, Arbeitslosen, Rentner und sozial Schwachen eingesetzt.

Jörn Wunderlich, MdB

Biographie:

Geboren wurde ich 1960 in Gladbeck (NRW), 1978 schloss ich die Schule mit dem Abitur in Aurich/Ostfriesland ab. 1978 begann ich mein Jurastudium in Berlin und ab 1980 in Göttingen. 1990 legte ich die 2. juristische Staatsprüfung vor dem Justizprüfungsamt in Hannover ab.

Seit April 1991 bin ich in Chemnitz tätig und zwar von 1991 bis 1993 bei der Staatsanwaltschaft Chemnitz, seit Juli 1993 beim Amtsgericht Chemnitz als Richter am Registergericht, Jugendrichter, Vorsitzender des Jugendschöffengerichts, Vollstreckungsleiter für die Justizvollzugsanstalt Chemnitz und seit Mai 2005 Familienrichter.

Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.

1999 bin ich in die PDS eingetreten, um mich aktiv ins parteipolitische Geschehen einzumischen und seit 2004 war ich als Kreisrat der Linkspartei. PDS im Kreistag des Kreises Chemnitzer Land tätig. Seit 2009 bin ich Kreisrat der Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Zwickau.

Seit Oktober 2005 bin ich Mitglied des Deutschen Bundestages.

Horst Wehner, MdL

Zur Person

Geboren: 24. Februar 1952 in Pulsnitz/ Sachsen

Parteimitgliedschaft DIE LINKE. seit dem sächsischen Gründungsparteitag in Chemnitz am 14. Juli 2007 (bis 1989 SED, ebenso FDJ, FDGB, DSF)

Abitur. Diplom-Staatswissenschaftler

Verheiratet. Ein Sohn.

Seit 2004 Mitglied des Sächsischen Landtages 

Seit 2009 2. Vizepräsident des Sächsischen Landtages

Sebastian Scheel, MdL

Zur Person:

Sebastian Scheel wurde am 7. Dezember 1975 in Wriezen geboren.

Er absolvierte in Frankfurt an der Oder das Gymnasium.

Sein Studium der Politischen Wissenschaften, Volkswirtschaft und Philosophie an der Universität in Leipzig beendete er erfolgreich mit einem Abschluss M. A. rer. pol. im Jahr 2004.

Währen seines Studiums war Sebastian Scheel als wissenschaftlicher Mitarbeiter eines Landtagsabgeordneten im Sächsischen Landtag tätig.

Seit 2004 ist Sebastian Scheel Mitglied im Sächsischen Landtag. 2012 wurde er in der Fraktion DIE LINKE zu einem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden bestellt. Sebastian Scheel ist der haushalts- und finanzpolische Sprecher der Landtagsfraktion und seit 2009 Vorsitzender des Haushalts- und Finanzausschusses im Sächsischen Landtag.

Sebastian Scheel wohnt mit seinem Sohn in Radeburg.